DE Versandkostenfrei ab 12 Flaschen
sicherer & schneller Versand
kostenlose Experten Hotline
Service Hotline +49 761 / 2172084
12326_Pinot_Noir_Imperial_von_Winning_ROTWEIN

Pinot Noir Imperial

36,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (48,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist ca. 1-3 Werktage

  • WB12326
  • von Winning
  • 2020
KlarnaKreditkarte by PayPalLastschrift by PayPalMasterCardPayPalPayPal PlusRechnungSofort.VISA
2020 Pinot Noir Imperial Weingut von Winning mehr
Wein Details "Pinot Noir Imperial"
2020 Pinot Noir Imperial Weingut von Winning
Farbe: rot
Jahrgang: 2020
Land: Deutschland
Region: Pfalz
Rebsorte: Spätburgunder / Pinot Noir
Klassifikation: Qualitätswein
Geschmack: Trocken
Inverkehrbringer / Abfüller: Weingut von Winning Weinstrasse 10 67146 Deidesheim Deutschland
Enthält Sulfite: JA
weitere Allergene: NEIN
Alkohol (% vol.): 12.000000
Ausbau: Barrique
Aromen: schwarze Beeren wie Brombeere & schwarze Johannisbeere
Ausstattung: Korken
Stilistik: komplex, elegant
Säure: Prägnante Säure
Weiterführende Links zu "Pinot Noir Imperial"
Folgende Infos zum Weingut sind verfübar...... mehr
von Winning

Weingut Von Winning - aus Liebe zu Großen Weinen

Dem Vermächtnis eines VDP-Gründers verpflichtet

Das Weingut von Winning in Deidesheim in der Pfalz wurde 1849 gegründet. Seither steht es für qualitativ hochwertigsten Wein. Angefangen hat das Streben nach hochwertigem, großen Wein mit der Übernahme von Leopold von Winning, der sich 1907 die Aufgabe zuteil machte, große Weine zu erzeugen, um den besonderen Lagen des Weinguts gerecht zu werden. Das VDP Gründungsmitglied erhob seine Weine durch unermüdliche Arbeit und seinem hohen Qualitätsanspruch auf ein neues Niveau. 2007 erwarb der Neustadter Unternehmer Achim Niederberger das Weingut. Heute betreibt es seine Frau Jana Niederberger zusammen mit dem Geschäftsführer Stepahn Attman und führt es nach dem Tod von Achim Niederberger in seinem Sinne fort. Die Vision nach großen Weinen will Jana Niederberger mit ihrem Team so gut wie möglich weiterführen.

Große Lagen bringen Großen Wein hervor

Auf der 80 Hektar großen Anbaufläche rund um Deidesheim wachsen auf verschiedenen Bodenkulturen, wie Buntsandstein, Basaltschotter, tonigem Sand, tertiärer Kalk und Lösslehm, die Rebsorten Riesling (80%), Weiss- und GrauburgunderSpätburgunderChardonnaySauvignon BlancScheurebe sowie Gewürztraminer. Diese gedeihen in VDP.GROSSE LAGEN und VDP.ERSTE LAGEN. Besonders hervorzuheben sind dabei die VDP.GROSSE LAGEN wie Forster „Jesuitengarten“, „Kirchenstück“, „Pechstein“ und „Ungeheuer“, sowie Deidesheimer „Langenmorgen“, „Kieselberg“, „Hohenmorgen“, „Grainhübel“, und „Kalkofen“. Sie bringen würzige, komplexe, strukturierte und transparente Weine ebenso wie klare, frische und fruchtbetonte Weine hervor. VDP.GROSSE GEWÄCHSE Rieslinge werden aus Lagen wie „Grainhübel“; „Kalkofen“, „Pechstein“, „Jesuitengarten“, „Kirchenstück“,“Langenmorgen“, „Ungeheuer“ und „Kieselberg“ gewonnen. VDP.ERSTE LAGE Rieslinge aus Lagen wie Deidesheimer „Mäushöhle“, „Paradiesgarten“, „Herrgottsacker“, „Leinhöhle“, Königsbacher „Ölberg“ und Ruppertsberger „Reiterpfad“.

Das Weingut von Winning führt zwei unterschiedliche und historisch wertvolle Linien. Zum einen die Linie von Winning, wo die Gärung traditionell in Holzfässern stattfindet und dessen Spitzenweine einen eher experimentelleren, würzigen, komplexen und strukturierten Charakter vorweisen. Zum anderen die Linie Dr. Deinhard. Weine dieser Linie werden im Edelstahlfass ausgebaut und überzeugen durch ihre klare, frische und besonders fruchtbetonte Note.

Qualität und Tradition stehen an erster Stelle

Stepahn Attman legt großen Wert auf eine intensive und naturnahe Arbeit in den Weinbergen. Nur so können Trauben von höchstem Aroma gewonnen werden, die den Wein zu etwas ganz besonderem machen. Das Weingut legt besonderen Wert auf Qualität und Tradition. Dies spiegelt sich im Weinanbau sowie auch im Ausbau des Kellers wieder. In den Weinbergen wird strikt auf Herbizide, künstliche Dünger sowie Kupfer verzichtet. Die Anpflanzung der Weinreben erfolgt nach dem Prinzip der Dichtpflanzung, welche bereits vor rund 100 Jahren angewandt wurde (9500 Stock/ha). Die Gärung erfolgt ohne künstliche Kühlung auf der natürlichen Hefe in Holzfässern unterschiedlicher Größen. Während des gesamten Weinausbaus wird so wenig wie möglich in den Gärungsprozess eingegriffen. Dabei wird versucht so gut wie nur möglich auf Filtern und Pumpen zu verzichten. Auf Weinbehandlungsmittel wird ganz und gar verzichtet. Der Fokus liegt dabei auf einen sensiblen und schonenden Umgang mit dem Kulturgut Wein. Nur so entstehen die charaktervollen, lebendigen und feinen Weine des Weinguts von Winning.

Das Weingut von Winning steht für Qualität, Tradition und Nachhaltigkeit. Dies spiegelt sich auch in den Weinen des Weinguts wieder. Nicht ohne Grund wurde das Weingut vom Gault&Millau mit 4 Trauben zum Aufsteiger des Jahres 2012 ausgezeichnet, von Eichelmann 2017 mit 4,5 Sternen und von Feinschmecker - Die 900 besten Weingüter in Deutschland mit 3 Feinschmecker-Punkten bewertet. Die Leidenschaft des Weinguts fließt vor allem in den Ausbau von VDP. GROSSE GEWÄCHSE Rieslinge. Mit ihrer geschmacklichen Tiefe, ihrem würzigen, komplexen und strukturierten Charakter überzeugen Sie Weinliebhaber aus ganz Deutschland. Entdecken Sie das großartige Angebot der von Winning Weine bei WEINBÄR und überzeugen Sie sich selbst vom besonderen Geschmack der von Winning Weine!

 

Steckbrief: Weingut Von Winning

Land / Region Deutschland / Pfalz
Rebfläche ca. 92 Hektar
Rebsortenspiegel 80% Riesling sowie 20% verteilt auf Chardonnay, Sauvignon Blanc, Weißburgunder, Spätburgunder
Lagen Deidesheimer Grainhübel, Kalkofen, Kieselberg, Langenmorgen und Maushöhle, Ruppertsberger Reiterpfad, Linsenbusch und Spieß Forster Ungeheuer, Jesuitengarten, Kirchenstück und Pechstein
Boden Buntsandsteinverwitterung, tertiärer Kalk, Basalt
Mitgliedschaft(en) VDP, Slow Food
11540_IM_SONNENSCHEIN_Spaetburgunder_GG_Oekonomierat_Rebholz_ROTWEIN Ökonomierat Rebholz IM SONNENSCHEIN Spätburgunder GG
Inhalt 0.75 Liter (92,00 € * / 1 Liter)
69,00 € *
Artikel-Nr.: WB11540
In den Warenkorb
11548_Siebeldinger_Spaetburgunder_trocken_vom_Muschelkalk_Oekonomierat_Rebholz_ROTWEIN Ökonomierat Rebholz Siebeldinger Spätburgunder trocken "vom...
Inhalt 0.75 Liter (48,00 € * / 1 Liter)
36,00 € *
Artikel-Nr.: WB11548
In den Warenkorb
11953_Pinot_Noir_Imperial_von_Winning_ROTWEIN von Winning Pinot Noir Imperial
Inhalt 0.75 Liter (48,00 € * / 1 Liter)
36,00 € *
Artikel-Nr.: WB11953
In den Warenkorb
12325_Pinot_Noir_Royal_von_Winning_ROTWEIN von Winning Pinot Noir Royal
Inhalt 0.75 Liter (24,00 € * / 1 Liter)
18,00 € *
Artikel-Nr.: WB12325
In den Warenkorb
9506_Sonnenberg_KB_Spätburgunder_GG_Becker Friedrich Becker Schweigen SONNENBERG Spätburgunder KB GG
Inhalt 0.75 Liter (93,33 € * / 1 Liter)
70,00 € *
Artikel-Nr.: WB9506
In den Warenkorb
11989_Sauvignon_Blanc_Fume_Oliver_Zeter_WEISSWEIN Oliver Zeter Sauvignon Blanc Fume
Inhalt 0.75 Liter (24,00 € * / 1 Liter)
18,00 € *
Artikel-Nr.: WB11989
In den Warenkorb
TIPP!
10239 2019UngeheuerRieslingGGBassermannJordanWeisswein Geheimrat Dr. von Bassermann-Jordan Forster Ungeheuer Riesling GG
Inhalt 0.75 Liter (53,33 € * / 1 Liter)
40,00 € *
Artikel-Nr.: WB10239
In den Warenkorb
9460_Forster_Jesuitengarten_Riesling_BIO_GG_VDP_Grosse_Lage_Bassermann-Jordan Geheimrat Dr. von Bassermann-Jordan Forster Jesuitengarten Riesling GG
Inhalt 0.75 Liter (72,00 € * / 1 Liter)
54,00 € *
Artikel-Nr.: WB9460
In den Warenkorb
Wildenstein Spätburgunder GG Bernhard Huber Wildenstein Spätburgunder GG
Inhalt 0.75 Liter (333,33 € * / 1 Liter)
250,00 € *
Artikel-Nr.: WB6185
In den Warenkorb
TIPP!
2943_Weinolsheimer_Kehr_Riesling_Eiswein_2.Tag_Manz_WEISSWEIN Manz Weinolsheimer Kehr Riesling Eiswein 2. Tag
Inhalt 0.375 Liter (106,67 € * / 1 Liter)
40,00 € *
Artikel-Nr.: WB2943
In den Warenkorb
Zuletzt angesehen