Persönliche Beratung: 00 49 (0) 7 61 / 2 17 20 84 Di-Fr 11-19 Uhr Sa 10-18 Uhr | kostenloser Versand innerhalb von Deutschland ab 150 Euro

Bockenauer Felseneck Riesling Auslese 0,375l

Bockenauer Felseneck Riesling Auslese 0,375l
30,00 € *
Inhalt: 0.375 Liter (80,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist ca. 1-3 Werktage

  • WB3049
2005 Bockenauer Felseneck Riesling Auslese 0,375l Weingut Schäfer-Fröhlich mehr
Produktinformationen "Bockenauer Felseneck Riesling Auslese 0,375l"
2005 Bockenauer Felseneck Riesling Auslese 0,375l Weingut Schäfer-Fröhlich
Land: Deutschland
Region: Nahe
Farbe: WEISS
Rebsorte: Riesling
Qualitätsstufe: Auslese
Jahrgang: 2005
Geschmack: Restsüß
Alkohol (% vol.): 7,5
Enthält Sulfite: JA
weitere Allergene: NEIN
Inverkehrbringer / Abfüller: Weingut Schäfer Fröhlich Schulstraße 6 55595 Bockenau / Nahe Deutschland
Weiterführende Links zu "Bockenauer Felseneck Riesling Auslese 0,375l"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bockenauer Felseneck Riesling Auslese 0,375l"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Schäfer-Fröhlich; Bockenau

Weingut Schäfer-Fröhlich - Traditionsweinbau an der Nahe

In Bockenau in der Nähe von Schlossbockelheim und zwischen den beiden Kurorten Bad Sobernheim und Bad Kreuznach an der Nahe betreibt Winzer Tim Fröhlich das Weingut Schäfer-Fröhlich. Der jahrhundertealte Familienbetrieb ist seit 2001 Mitglied des VDP (Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter) und konzentriert sich auf etwa 22 Hektar Rebfläche auf den Anbau von Riesling und Burgundertrauben. Ca. 15% der Anbaufläche sind mit Burgunder-Reben bestockt. Insgesamt füllt der Familienbetrieb pro Jahrgang etwa 120000 Flaschen ab.

Tim Fröhlich kann auf die Unterstützung seiner Familie zählen: Wenn er mit all seinem Wissen und Können im Weinberg und im Keller an der Vervollkommnung seiner erstklassigen, hochgelobten Weine feilt, managen seine Frau Nicole, seine Eltern und seine Schwester alle sonstigen Belange um Haus und Hof.Schäfer-Fröhlich Weingut Riesling

Der Boden - das Geheimnis der Naheweine

Das Nahetal ist das vielfältigste deutsche Anbaugebiet: Auf geschätzten über 180 verschiedenen Bodenarten von Schiefer- über Buntsandstein- bis Lössböden bauen die ansässigen Winzer viele verschiedene rote und weiße Rebsorten an. Diese geologische Vielfalt findet ihre Entsprechung in den ebenso vielfältigen Weinen mit ihren oft mineralischen Anklängen. Die Region blickt auf eine lange Anbautradition zurück und produziert elegante Weine aus flachen, hügeligen und seltener auch steilen Lagen.

Diese idealen geologischen Voraussetzungen seines Terroirs weiß das Weingut Schäfer-Fröhlich für die Erzeugung seiner Spitzenweine hervorragend zu nutzen. Die Reben aus konventionellem Anbau gedeihen auf Devonschiefer-, Quarzit- und Porphyr-Böden, die den Weinen spannende mineralische Aromen schenken. Das Weingut baut in den Weinlagen Bockenauer Felseneck und Stromberg, Monzinger Halenberg und Frühlingsplätzchen sowie Schlossböckelheimer Felsenberg und Kupfergrube vorwiegend Riesling an. Die Handlese ausschließlich bester Trauben und niedrig gehaltene Erträge sind das zentrale Element von Fröhlichs Arbeit im Weinberg und schaffen die Voraussetzungen für die Entstehung einzigartiger Charakterweine.

Nicht wie alle anderen sein - das Konzept funktioniert

Tim Fröhlich, dem man bei aller Bescheidenheit auch großen Ehrgeiz und einen gewissen Hang zum Perfektionismus nachsagt, will sich von der Masse abheben und ein eigenes Betriebsprofil schärfen: Die Vielschichtigkeit seiner Weine erreicht er unter anderem durch Spontangärungsprozesse, durch die er seine Produkte von Jahrgang zu Jahrgang mit mehr Erfahrung und Können ausbaut. Durch die Gärung mit wilden Hefen wird der Geschmack des Weines individualisiert und es bilden sich komplexe, spannende Nuancen, die sich möglichst harmonisch in die riesling- und burgundertypischen Aromen einfügen sollen. Die Technik ist zwar mit einem Risiko für Fehlgärungen behaftet, da für diese Art der Gärung keine standardisierten Reinzuchthefen verwendet werden. Dafür entstehen authentische Weine mit unverwechselbarem Profil. Voraussetzung ist äußerst penible Arbeit im Keller, ein Handwerk, das Tim Fröhlich meisterlich beherrscht.

Die äußerst gelungene, präzise Verbindung der charakteristischen, reifen Frucht des Rieslings mit den vielschichtigen Mineraltönen seiner Weinbergslagen macht den besonderen Reiz und die Brillanz von Fröhlichs Weinen aus und definitiv Lust auf mehr.

Ausgezeichneter Rieslingspezialist

Besonders die finessenreichen, eleganten Rieslingweine genießen unter Weinliebhabern und bei der internationalen Weinkritik einen exzellenten Ruf. Seit Jahren erzielen die Weine von Schäfer-Fröhlich vorderste Wettbewerbsplätze und werden von namhaften Publikationen und Kritikern in den Himmel gelobt. Die Fachmagazine Feinschmecker und Weinwirtschaft wählten Fröhlichs Rieslinge zu Deutschlands bester Riesling-Kollektion für den Jahrgang 2015. Robert Parker's Wine Advocate zählt sie zu den bestbewerteten Rieslingen Deutschlands, der Weinguide Gault&Millau gibt eine pauschale Kaufempfehlung für alle Weine und auch Eichelmanns Deutsche Weine sieht Tim Fröhlich an der Spitze deutscher Rieslingproduzenten. All das die mehr als wohlverdiente Anerkennung von Fröhlichs kompromisslosem Qualitätsanspruch.

Die 200-jährige Familientradition wird von Tim Fröhlich fortgeführt. Das in Bockenau ansässige Familienweingut bewirtschaftet eine Rebfläche von 20 Hektar, die mit 85 Prozent Riesling und 15 Prozent Burgunder-Sorten bestockt ist. Neben den Lagen Schloßböckelheimer Felsenberg und Kupfergrube zählen die Steillagen aus Bockenauer, Felseneck und Stromberg, wie auch der Halenberg und Frühlingsplätzchen aus Monzingen zu den besten Lagen des Weinguts. Diese vielfältigen Gesteinsböden legen das Fundament für pure und authentische Rieslingfreude. Das Zusammenspiel aus Rieslingfrucht, Spontanvergärung und Lagentypizität verleiht diesen Weinen einen charaktervollen Ausdruck, der nicht immer für den kurzweiligen Genuss gedacht ist. Die Grundlage für diese Ausnahmerieslinge wird durch die Qualitätsarbeit im Weinberg (Lese per Hand und Ertragsregulierung) und dem Einsatz von Spontangärung und wilden Helfen im Keller geschaffen. Tim Fröhlich beherrscht das Spiel mit wilden unkontrollierbaren Hefen wie kein anderer und perfektioniert dies jährlich auf Höchstmaße.

Steckbrief Weingut Schäfer-Fröhlich

Land / Region Deutschland / Nahe
Rebfläche 20 Hektar
Rebsortenspiegel 85% Riesling, 15% Burgundersorten
Lagen Schlossböckelheimer Felsenberg und Kupfergrube, Bockenauer Felseneck, Monzinger Frühlingsplätzchen und Halenberg
Boden Porphyr, Konglomerat aus Schiefer und Quarzit, roter Schiefer
Mitgliedschaft(en) VDP  
Auszeichnung(en) Winzer des Jahres 2010 (Gault Millau)
Aufsteiger des Jahres 2005 (Gault Millau)
Bockenauer Felseneck Riesling Auslese GK 0,375l Bockenauer Felseneck Riesling Auslese GK 0,375l
Inhalt 0.375 Liter (133,07 € * / 1 Liter)
49,90 € *
Oberhäuser Brücke Riesling Auslese Oberhäuser Brücke Riesling Auslese
Inhalt 0.75 Liter (62,53 € * / 1 Liter)
46,90 € *
Bockenauer Felseneck Riesling Auslese 0,375l Bockenauer Felseneck Riesling Auslese 0,375l
Inhalt 0.375 Liter (70,67 € * / 1 Liter)
26,50 € *
Schiefergestein Riesling trocken Schiefergestein Riesling trocken
Inhalt 0.75 Liter (26,53 € * / 1 Liter)
19,90 € *
Felseneck Riesling Spätlese Goldkapsel Felseneck Riesling Spätlese Goldkapsel
Inhalt 0.75 Liter (30,53 € * / 1 Liter)
22,90 € *
Felseneck Riesling Auslese 0,375l Felseneck Riesling Auslese 0,375l
Inhalt 0.375 Liter (66,40 € * / 1 Liter)
24,90 € *
Niederhäuser Hermannshöhle Riesling Auslese 0,375l Niederhäuser Hermannshöhle Riesling Auslese 0,375l
Inhalt 0.375 Liter (69,07 € * / 1 Liter)
25,90 € *
Niederhäuser Hermannshöhle Auslese Junior 0,375l Niederhäuser Hermannshöhle Auslese Junior 0,375l
Inhalt 0.75 Liter (18,53 € * / 1 Liter)
13,90 € *
Niederhäuser Hermannshöhle Riesling TBA 0,375l Niederhäuser Hermannshöhle Riesling TBA 0,375l
Inhalt 0.75 Liter (113,33 € * / 1 Liter)
85,00 € *