DE Versandkostenfrei ab 12 Flaschen
sicherer & schneller Versand
kostenlose Experten Hotline
Service Hotline +49 761 / 2172084

Weine von Emmerich Knoll

Emmerich Knoll

Weingut Emmerich Knoll

Das wohl berühmteste Etikett Österreichs, das Motiv im barocken Stil des heiligen Urbans, wurde erstmals 1962 auf eine Flasche Knoll-Wein geklebt. Das Weingut Knoll hat die Wahrnehmung der Wachau als hochqualitatives Weinbaugebiet geprägt wie wie kaum ein anderes. Hier wird schon seit Generationen Weinbau betrieben, die ersten Flaschen wurden in den 50er Jahren gefüllt.

Die Familie bewirtschaftet heute 16 Hektar, darunter Lagen die längst zum Standard in den Köpfen hiesiger und internationaler Weintrinker geworden sind:

  • Kellerberg,
  • Loibenberg,
  • Pfaffenberg
  • und allen voran die Schütt

 

bilden die Basis für Rieslinge und Veltliner, die ihr Potenzial oft erst nach Jahren und Jahrzehnten vollends preisgeben. Grundsätzlich sind die Weine klar, präzise, mineralisch und strukturiert.


Dazu gesellen sich weitere Rebsorten und Weinstile, die das Repertoire des Weingutes und der Wachau erweitern. So werden seit Jahren Weine aus Rebsorten wie Muskateller und Gelber Traminer gekeltert.

Ebenfalls zum Sortiment von Emmerich Knoll zählen süße Auslesen und Prädikatsweine - das sollte man sich nicht entgehen lassen!

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
11632_Ried_Kreutles_Gruener_Veltliner_Federspiel_Emmerich_Knoll_WEISSWEIN Emmerich Knoll Ried Kreutles Grüner Veltliner Federspiel
2020 Ried Kreutles Grüner Veltliner Federspiel von Weingut Emmerich Knoll. Aromen von frisches Kernobst wie grüner Apfel & grüne Birne, kräutrig herb.
Inhalt 0.75 Liter (28,67 € * / 1 Liter)
21,50 € *
Artikel-Nr.: WB11632

Sofort versandfertig, Lieferfrist ca. 1-3 Werktage

Zuletzt angesehen