Persönliche Beratung: 00 49 (0) 7 61 / 2 17 20 84 Di-Fr 11-19 Uhr Sa 10-18 Uhr | kostenloser Versand innerhalb von Deutschland ab 150 Euro

Niederhäuser Hermannshöhle TBA 0,375l

5399_2011_Riesling_Nied.Hermannshöhle_TBA_0,375l
63,50 € *
Inhalt: 0.375 Liter (169,33 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist ca. 1-3 Werktage

  • WB5399
2011 Niederhäuser Hermannshöhle Riesling Trockenbeerenauslese 0,375l Weingut Jakob Schneider mehr
Produktinformationen "Niederhäuser Hermannshöhle TBA 0,375l"
2011 Niederhäuser Hermannshöhle Riesling Trockenbeerenauslese 0,375l Weingut Jakob Schneider
Land: Deutschland
Region: Nahe
Farbe: WEISS
Rebsorte: Riesling
Qualitätsstufe: Trockenbeerenauslese
Jahrgang: 2011
Geschmack: Restsüß / Fruchtsüß
Alkohol (% vol.): 8
Enthält Sulfite: JA
weitere Allergene: NEIN
Inverkehrbringer / Abfüller: Weingut Jakob Schneider Winzerstraße 15 55585 Niederhausen Deutschland
Weiterführende Links zu "Niederhäuser Hermannshöhle TBA 0,375l"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Niederhäuser Hermannshöhle TBA 0,375l"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Schneider, Jakob; Niederhausen

Weingut Jakob Schneider - Tradition seit 1575

Kaum ein anderes Weingut kann auf eine so lange Familienhistorie zurückblicken wie die Schneiders. Im Jahr 1575 wurde das traditionsreiche Weingut in Niederhausen gegründet, inmitten der wertvollsten Lagen des Weinanbaugebiets Nahe. Seit 1901 liegt der Fokus auf dem Ausbau von hochwertigen Weinen aus den charakteristischen Steillagen. Jakob Schneider Junior, der das Weingut führt und die fabelhaften Weine kreiert, die mit klarem Stil und frischer Mineralität begeistern, wurde von dem renommierten Weinführer Gault&Millau zum „Aufsteiger des Jahres 2017“ gekürt.Jakob Schneider Weingut Riesling

Früh übt sich

Zu dem Weingut gehören 43 Hektar Rebfläche, auf denen der Riesling zu 85 % dominiert. 10 % der Rebfläche werden mit Burgunderreben gepflanzt und auf den restlichen 5 % findet sich eine Mischung verschiedener Rebsorten. Die Grundlage für den Erfolg des Betriebs ist der Familienzusammenhalt über Genrationen. Jakob Schneider senior baute das Weingut aus und auf und legte damit den ersten Stein für den weiteren Erfolg. So konnte sein Sohn, Jakob Schneider junior bereits im Alter von 16 Jahren seinen ersten Wein vinifizieren - eine Riesling Auslese, die passenderweise den Namen „Junior“ trug. Nachdem Jakob Schneider jr. 2007 nach zahlreichen Praktika im In- und Ausland sein Weinbaustudium in Geisenheim abgeschlossen hatte, arbeitete er mit Ehrgeiz daran, das Weingut im neuen Glanz erstrahlen zu lassen. Dies ist ihm auch gelungen, wie zahlreiche Auszeichnungen seiner Weine von Feinschmecker, Vinum oder auch James Suckling bestätigen.

Wein und Reim

Die gute Seele des Weinguts ist Oma Liesel. Seit über 40 Jahren empfängt sie die Gäste herzlich in ihrer Probierstube und unterhält sie gerne mit einem der zahlreichen Weingedichte, die sie kennt. Ihr Unterhaltungstalent und die herzliche Gastfreundschaft sind weit über die Grenzen der Nahe bekannt und geschätzt. Das einzige, was ihr die Show stehlen könnte, sind die erstklassigen Rieslinge – das Spezialgebiet des Weinguts Jakob Schneider. Sie punkten mit ihrer erstklassigen Qualität, dem unverwechselbaren Geschmack und den erschwinglichen Preisen. Beim Ausbau verfolgt man eine zeitlose Philosophie: Der traditionelle Riesling-Stil wird erhalten und es werden keine extremen Ausbaumethoden eingesetzt, die den Riesling verfremden könnten. Dabei wird die Charakteristik der Einzellagen mit besonderem Fingerspitzengefühl genau herausgearbeitet. Jedes Jahr entscheidet Jakob Schneider aufs Neue, welche Arbeiten und Maßnahmen auf den Weinbergen durchgeführt werden. Sorgfältige Handarbeit und strenge Selektion spielen dabei eine große Rolle.

Himmlische Lagen

Die Böden an der Nahe sind ein Paradies für Winzer: Schiefer wie an der Mosel, Kalk wie in Franken, Vulkangestein wie im Rheingau – und noch viel mehr unterschiedliche Bodenbeschaffenheiten warten darauf, mit Rebstöcken bestückt zu werden. Die fünf Weinberge des Weinguts Jakob Schneider befinden sich in Niederhausen und Norheim. Mit dem Weingut Dönnhoff teilt man sich die berühmte Hermannshöhle, die bedeutendste Lage an der gesamten Nahe. Im Keller des Weinguts Schneider wird für jede Lage und jeden Jahrgang individuell über den Ausbau entschieden. Hier findet man nicht nur große, alte Holzfässer, sondern auch Edelstahltanks. Die behutsame Ernte und schonende Gärung mit traubeneigenen Hefen lassen charakteristisch frische und elegante Weine entstehen.

Der Boden macht’s!

Jakob Schneider arbeitet ohne jeglichen Schnickschnack – ganz traditionell und puristisch. Er legt größten Wert auf handwerkliche Qualität, persönlichen Stil und auf das Terroir. Terroir ist für Jakob Schneider mehr als nur der Boden, doch dessen Vielfalt ist einfach das Geheimnis seiner Weine und der Naheweine insgesamt.
Die ca. Rebgärten des Weinguts verteilen sich auf die Lagen Niederhäuser Hermannshöhle, Klamm, Rosenheck, Felsensteyer und Norheimer Dellchen. Auf diesen Flächen finden sich nicht weniger als 52 verschiedene Gesteinsformationen. Davon sind die meisten vulkanischen Ursprungs, aber auch Schiefer und Flusssedimente sind zu finden.
Die trockenen, rassigen und edelsüßen Spitzenweine des Hauses profitieren vom steilen und leichter erwärmbaren Südhang auf grauem Schiefe der Niederhäuser Hermannshöhle und zeigen ein anderes Profil als jene Schneider-Rieslinge, deren Trauben z.B. auf weniger steilen Hängen, größtenteils vulkanischen Bodenstrukturen und in einem anders geprägten Mikroklima der Niederhäuser Felsensteyer gedeihen. Eines haben die facettenreichen Nahe-Weine der Schneiders gemeinsam: Es macht einfach Spaß, sie zu genießen.

Bereits in der 5. Generation bewirtschaftet die Familie Ihre Steillagen, detailverliebt, akribisch, naturnah und mit Fingerspitzengefühl.
Großmutter Liesel betreut seit über 40 Jahren die Kunden, wenn man Glück hat mit einem Gedicht. Jacob Schneider Senior bewirtschaftet die Weinberge. Jacob Schneider Junior baut die Weine im Keller aus. Monika Schneider ist für die Abwicklung zuständig. Ein Familienbetrieb mit Traditionsgeschichte und Herzblut.

Die 18 Hektar an Steillagen mit 52 verschiedensten Bodenformationen, werden Hand in Hand bewirtschaftet. Vom Vulkanvorsprung, Schiefergestein sowie Flusssedimente, vorwiegend verwitterter Metaphyrböden mit einem hohen Feinerdanteil, sorgen für erstklassige Terroiraromen im Glas.

Durch die Lagen Niederhäuser Hermannshöhle
Niederhuser Klamm
Niederhäuser Roseneck
Niederhäuser Felsensteyer
Norheimer Dellchen
erhalten die Weine ihre elegante Stilistik.
Das Traubengut wird schonend und separat nach Parzellen geerntet und ausgebaut. Ob im Eichenholzfass oder im Stahltank. Die Gutsweine und Lagenweine, werden bereits im Frühjahr abgefüllt. Die Premiumweine z.T. auch die Rotweine benötigen etwas mehr Zeit.
Vom Bodenständigen Aufsteiger des Jahres gekürt wurde die Familie unter anderem mit 4 Trauben im Gault Millau ausgezeichnet. Einst wie bei Dornröschen, was erwacht ist.

Steckbrief Weingut Jakob Schneider

Land / Region Deutschland / Nahe
Rebfläche 18 Hektar
Rebsortenspiegel 88% Riesling, 4% rote Sorten, 8% übrige Sorten
Lagen Niederhäuser Hermannshöhle, Felsensteyer und Klamm, Norheimer Dellchen und Kirschheck
Boden vulkanisch, Schiefer
Mitgliedschaft(en) Nahetalente, Generation Riesling  
Auszeichnung(en) Aufsteiger des Jahres 2017 (Gault Millau)
Niederhäuser Hermannshöhle Riesling Eiswein 0,375l Niederhäuser Hermannshöhle Riesling Eiswein 0,375l
Inhalt 0.375 Liter (159,73 € * / 1 Liter)
59,90 € *
Norheimer Dellchen Riesling Auslese 0,375l Norheimer Dellchen Riesling Auslese 0,375l
Inhalt 0.375 Liter (79,73 € * / 1 Liter)
29,90 € *
Niederhäuser Hermannshöhle Auslese Junior Magnum Niederhäuser Hermannshöhle Auslese Junior Magnum
Inhalt 1.5 Liter (56,67 € * / 1 Liter)
85,00 € *
Niederhäuser Hermannshöhle Auslese Junior 0,375l Niederhäuser Hermannshöhle Auslese Junior 0,375l
Inhalt 0.75 Liter (22,67 € * / 1 Liter)
17,00 € *
Niederhäuser Hermannshöhle Spätlese Alte Reben VST Niederhäuser Hermannshöhle Spätlese Alte Reben VST
Inhalt 0.75 Liter (100,00 € * / 1 Liter)
75,00 € *
Niederhäuser Hermannshöhle Riesling Eiswein 0,375l Niederhäuser Hermannshöhle Riesling Eiswein 0,375l
Inhalt 0.375 Liter (173,33 € * / 1 Liter)
65,00 € *
Felseneck Riesling Spätlese Goldkapsel Felseneck Riesling Spätlese Goldkapsel
Inhalt 0.75 Liter (30,53 € * / 1 Liter)
22,90 € *
Dorsheimer Goldloch Riesling Spätlese Dorsheimer Goldloch Riesling Spätlese
Inhalt 0.75 Liter (38,53 € * / 1 Liter)
28,90 € *
Felseneck Riesling Spätlese Goldkapsel Felseneck Riesling Spätlese Goldkapsel
Inhalt 0.75 Liter (31,87 € * / 1 Liter)
23,90 € *
Oberhäuser Brücke *Monopol* Riesling Eiswein Oberhäuser Brücke *Monopol* Riesling Eiswein
Inhalt 0.75 Liter (173,20 € * / 1 Liter)
129,90 € *
PITTERMÄNNCHEN Riesling Spätlese PITTERMÄNNCHEN Riesling Spätlese
Inhalt 0.75 Liter (73,20 € * / 1 Liter)
54,90 € *
Niederhäuser Hermannshöhle Riesling Eiswein 0,375l Niederhäuser Hermannshöhle Riesling Eiswein 0,375l
Inhalt 0.375 Liter (159,73 € * / 1 Liter)
59,90 € *
Niederhäuser Hermannshöhle Riesling BA 0,375l Niederhäuser Hermannshöhle Riesling BA 0,375l
Inhalt 0.375 Liter (133,07 € * / 1 Liter)
49,90 € *
Niederhäuser Hermannshöhle Riesling "Magnus" Niederhäuser Hermannshöhle Riesling "Magnus"
Inhalt 0.75 Liter (26,00 € * / 1 Liter)
19,50 € *
Niederhäuser Hermannshöhle Riesling Spätlese Niederhäuser Hermannshöhle Riesling Spätlese
Inhalt 0.75 Liter (39,87 € * / 1 Liter)
29,90 € *
Niederhäuser Hermannshöhle Riesling Eiswein 0,375l Niederhäuser Hermannshöhle Riesling Eiswein 0,375l
Inhalt 0.375 Liter (173,33 € * / 1 Liter)
65,00 € *
Oberhäuser Brücke Riesling Spätlese Oberhäuser Brücke Riesling Spätlese
Inhalt 0.75 Liter (42,13 € * / 1 Liter)
31,60 € *
Norheimer Kirschheck  Riesling Spätlese Norheimer Kirschheck Riesling Spätlese
Inhalt 0.75 Liter (36,67 € * / 1 Liter)
27,50 € *
Bockenauer Felseneck Riesling Eiswein 0,375l Bockenauer Felseneck Riesling Eiswein 0,375l
Inhalt 0.375 Liter (266,40 € * / 1 Liter)
99,90 € *