Persönliche Beratung: 00 49 (0) 7 61 / 2 17 20 84 Di-Fr 11-19 Uhr Sa 10-18 Uhr | kostenloser Versand innerhalb von Deutschland ab 150 Euro

Saumur Champigny rouge Nonpareils

9094_Saumur_Champigny_Rouge_Nonpareils_Bouvet-Ladubay
19,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (26,53 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist ca. 1-3 Werktage

  • WB9094
2011 Saumur Champigny rouge Nonpareils Bouvet-Ladubay mehr
Produktinformationen "Saumur Champigny rouge Nonpareils"
2011 Saumur Champigny rouge Nonpareils Bouvet-Ladubay
Land: Frankreich
Region: Loire
Farbe: ROT
Rebsorte: Cabernet Franc
Jahrgang: 2011
Geschmack: Trocken
Alkohol (% vol.): 13
Enthält Sulfite: JA
weitere Allergene: NEIN
Inverkehrbringer / Abfüller: Bouvet-Ladubay Saint-Hilaire-Saint-Florent 49400 Saumur Frankreich
Weiterführende Links zu "Saumur Champigny rouge Nonpareils"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Saumur Champigny rouge Nonpareils"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Bouvet Ladubay; Saumur

In der AOC Crémant de Loire, (der Appellationsstatus besteht seit 1975), die rund 500 Hektar Rebland in den Weinbaugebieten Anjou, Saumur und Tourraine umfasst, wird eine große Vielfalt geschmacklich variierender Crémants aus einer breiten Palette von Rebsorten bereitet. Die Hauptreben für den weißen Crémant sind Chenin Blanc (hier auch Pineau de la Loire genannt) und Chardonnay. Sauvignon Blanc, der für die Schaumweine der Loire-Appellation AOC Saumur Mousseux erlaubt ist, wird bei den Crémants ausgenommen, weil er mit seiner sehr lebhaften Frische zu dominant erscheinen würde. Als rote Reben sind Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon sowie die Loire-Trauben Pineau d'Aunis und Grolleau zugelassen. Die Bodenvielvalt weist tonig-lehmige Kalkböden auf einem Unterboden aus Kalkstein und tuffeau 8 einem porösen Kreidekalk auf. Die Ertragsmenge ist auf 50 hl/ha begrenzt und garantiert damit die Qualität der Crémants der rund 200 Schaumweinerzeuger an der Loire. Die ausgesuchten Schaumweinqualitäten von Louis Despas reifen für viele Monate in den tiefen Kellern der alten Abtei von Saint Hilaire - Saint Florent, die einst aus demselben Kreidekalkstein erbaut wurde wie die berühmten Schlösser der Loire. Das Klassische Flaschengärverfahren und mindestens neun Monate Reife auf den Feinhefen verleihen Despas Crémant Rosé die sanfte Fülle mit einem Hauch von Brioche und bilden zugleich den eleganten Rahmen für seine dezente, doch sehr präsente rote Beerenfrucht mit einem Hauch Zitrusfrische.