DE Versandkostenfrei ab 12 Flaschen
sicherer & schneller Versand
kostenlose Experten Hotline
Service Hotline +49 761 / 2172084

WEINBÄR | virtuelle Weinproben in 2021

Verkostung auf soziale Distanz

Suchst du nach den unterhaltsamsten virtuellen Weinproben, die du sicher von zu Hause aus erleben und genießen kannst? Finde die besten Anbieter für virtuelle Weinproben, die dir deutsche Weinkultur auch in 2021 direkt ins Wohnzimmer bringen.

Seit Mitte letzten Jahres haben Weingüter, Winzer, Gastronomen und Social-Media-Influencer erfolgreich einen Dreh- und Angelpunkt für Wein in der digitalen Welt gefunden. Während sich die virtuelle Weinprobe jeden Tag weiterentwickelt, gibt es im Moment nur wenige Events an denen es sich lohnt teilzunehmen. Wir vermuten, dass dieser Trend auch in den kommenden Monaten (wenn nicht Jahren) eher zunehmen als abnehmen wird, auch wenn die Emotion und Leidenschaft in der virtuellen Welt bisher noch weniger vermittelt werden kann.

Wie funktionieren virtuelle Weinproben?

Verkostungsset und Probierpakete können bei einer Vielzahl von Weingütern und Versandhändlern bestellt werden, die Wein und manchmal ein paar Leckereien direkt an eure Haustür liefern. In der Zwischenzeit kann ein Termin für eine private Verkostung oder öffentliche Onlineprobe über diverse Kanäle online gebucht werden. Je nachdem, welche Art von Probierpaket oder Verkostung euer Interesse weckt, variieren die Kosten. In der Regel wird der Wein im Voraus gekauft und man folgt einfach der Anleitung des Anbieters.

In der virtuellen Umgebung besteht ein Mehrwert darin, dass die meisten Verkostungen vom Winzer persönlich oder von Experten (oder beiden) geleitet werden. In der Vergangenheit war es eher selten, solchen Persönlichkeiten in Person zu begegnen. Oft wird die Verkostung von einem Seminarleiter, Vinotheksmitarbeiter oder einem Sommelier moderiert. Manchmal gibt es sogar Live- -Moderation oder Kochvorführungen.

Das Gesamterlebnis ist immer einzigartig und hat ein Überraschungselement, das Spaß macht auch wenn die Weinromantik oftmals zu kurz kommt - wie wir finden. Und im Gegensatz zu offline Events könnt ihr die Kamera oder das Mikrofon jederzeit stumm schalten, wenn euch der Wein nicht schmeckt.

Welche Weingüter veranstalten Online-Proben und welche Anbieter schaffen es die Weinkultur der jeweiligen Anbauregion direkt und so authentisch wie möglich in dein Wohnzimmer zu bringen? Wir freuen uns sehr, einige unserer Favoriten zu teilen.

VDP.Onlinetastings

Alle drei Wochen veranstaltet der Verein Deutscher Prädikatsweingüter (VDP) virtuelle Verkostungen mit seinen Weingütern und Winzern über Instagram. Die Termine findet ihr über die VDP-Website oder deren Instagramkanal @vdp.diepraedikatsweingueter Die Teilnahme ist kostenlos und die Weine zu den unterschiedlichen Themen könnt ihr vorab über den VDP bestellen, oder falls Dry January ein Thema ist, auch jederzeit ohne Anmeldung der Probe trocken folgen.

Das Sekthaus Raumland, Schloss Lieser, Ökonomierat Rebholz sowie Weingut Stigler machten in 2020 den Anfang der VDP.onlinetastings und mit über 200 Mitgliedern sind wir sicher, wird 2021 trotz oder gerade wegen Corona mit einigen weiteren spannenden Verkostungen aufwarten.

Weintherapeuten

Blindverkostung digitalisiert, ein innovatives und sehr unterhaltsames Format von dem Kollektiv aus Winzern und Gastronomen mit jeder Menge Spaß am Glas. Die Weintherapeuten schicken euch ein zum Zeitpunkt der Bestellung noch unbekanntes Weinpaket – mit Stillweinen oder wahlweise Schaumweinen – zu euch nach Hause.

In einer virtuellen Verkostung probiert ihr unter Anleitung die einzelnen Weine um gemeinsam zum Ende der Probe das Rätsel zu lüften, welche Weine ihr dabei kennengelernt habt. Die Blindverkostung Digital findet ab 5 Teilnehmern statt und ist ideal, um Freunde aus ganz Deutschland trotz sozialer Distanz nicht aus den Augen zu verlieren. Da die Verkostungen zum Ende des letzten Jahres immer ausgebucht waren, empfehlen wir die persönliche Fastenzeit vielleicht kürzer zu fassen.

Weinhaus Bettina Schumann

Bettina Schumann ist eine unserer beliebtesten Winzerinnen im Sortiment und gemeinsam mit Melanie Panitzke präsentieren die beiden ganz individuelle Weine aus Baden in virtueller Form. Das Rosa-Schuh-Duo hat eine Wein- und Kulinarik-Serie zusammengestellt, die über die virtuelle Meeting-Plattform Zoom stattfindet.

Dabei können Teilnehmer nicht nur mit der Winzerin persönlich über die Weine diskutieren, sondern auch mit der erfahrenen Sommelière Wein und Speisen kombinieren. Dieser pädagogische Ansatz ist sowohl inspirierend und Dank der rosaroten Brille für badischen Burgunder der beiden auch ein wahrer Genuss. Wein- und Verkostungspakete können direkt auf der Schuhmann-Website erworben werden.

Mehr Wissendurst zum Thema Online-Tastings?

Wir haben eine ganze Reihe an virtuellen Verkostungen, die wir für euch die kommenden Monate auf Facebook veröffentlichen, um euren Wissensdurst speziell für den neuen Jahrgang und die besten Weinklassiker zu stillen. Eine komplette Liste mit allen Anbietern für Online Verkostungen und virtuellen Proben findet ihr auch auf www.deutsche-weine.de

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.