DE Versandkostenfrei ab 12 Flaschen
sicherer & schneller Versand
kostenlose Experten Hotline
Service Hotline +49 761 / 2172084
NEU
11963_Rose_Reserve_Brut_Sekthaus_Raumland

Rose Reserve Brut

25,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (33,33 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist ca. 1-3 Werktage

  • WB11963
  • Sekthaus Raumland
  • 0
KlarnaPayPalPayPal PlusSofort.
Rose Reserve Brut Sekthaus Raumland mehr
Wein Details "Rose Reserve Brut"
Rose Reserve Brut Sekthaus Raumland
Eigenschaften
Farbe: rosé
Jahrgang: 2016
Land: Deutschland
Region: Rheinhessen
Rebsorte: Spätburgunder / Pinot Noir,
Geschmack: Brut
Inverkehrbringer / Abfüller: Sekthaus Raumland GmbH Alzeyer Straße 134 67592 Flörsheim-Dalsheim Deutschland
Enthält Sulfite: JA
weitere Allergene: NEIN
Alkohol (% vol.): 12.000000
Ausbau: Stahltank
Aromen: rote Beeren wie Erdbeere & Himbeere
Ausstattung: Korken
Stilistik: filigran elegant, fruchtig frisch
Säure: Prägnante Säure
Folgende Infos zum Weingut sind verfübar...... mehr
Sekthaus Raumland

Sekthaus Raumland ist Deutschlands führender Sekthersteller

Das Sekthaus Raumland ist mit Sicherheit kein gewöhnliches Weingut, auf dem in erster Linie der Anbau der Reben und dessen Verarbeitung im Vordergrund stehen. Es geht noch einen ganzen Schritt weiter, obwohl es selbstverständlich deshalb weder den Weinberg noch das Lesen, Keltern und Vergären der Trauben vernachlässigt. Seinen Namen leitet das Sekthaus Raumland von seinem Winzer - dem gelernten Industriekaufmann und studierten Önologen Volker Raumland - ab.

Familie Raumland produziert erst seit 1990 Sekt in Flörsheim-Dalsheim (Weinregion Rheinhessen). In den Weingärten des Sekthauses werden auf 10 Hektar Spätburgunder, als Hauptrebsorte, gefolgt von ChardonnayWeißburgunder und Riesling angebaut. Volker Raumland gehört zu den besten Sektherstellern Deutschlands und zeigt, welch großes Potenzial in den sanften Hügeln Rheinhessens steckt.

Obwohl das Sekthaus Raumland auch als Weingut tätig ist, produziert und vertreibt es selber keine Weine an seine Kundschaft. Die gesamte eigene Produktion nutzt der Winzer Volker Raumland stattdessen ausschließlich für die Herstellung von Seccos und Sekt auf höchstem Niveau und unter beinahe einmaligen Qualitätsanforderungen innerhalb der Bundesrepublik. Neben weiteren Prämierungen verlieh der Eichelmann Deutschlands Weine dem Winzer für seine Bemühungen vier von fünf möglichen Sternen und begründete diese Entscheidung unter anderem mit der Beurteilung "Einmalig in Deutschland".

Raumland-Cuv-e-Katharina-querEDS3kmTyYUrdN

Von einer innovativen Idee zu einem eigenen Weinberg

Das Sekthaus Raumland verdankt seine Existenz einer ebenso einfachen wie innovativen Idee, die sein Winzer während seines Studiums gemeinsam mit einigen Kommilitonen in einer Vorlesung entwickelte. Ein kleines Weingut kann seine Produktpalette mit einem eigenen Haussekt ausgezeichnet erweitern - es fehlt ihm allerdings dafür häufig an den entsprechenden Kenntnissen. Darüber hinaus stehen für ein einzelnes Weingut die dafür notwendigen Investitionen in keinem realistischen Verhältnis zu den mittelfristigen Einnahmen. Um diese Problematik aufzulösen, begann Volker Raumland mit dem Entwurf einer mobilen Sektkellerei, die von Weingut zu Weingut transferiert werden konnte und jedem Winzer die Herstellung von hochwertigem Sekt ermöglichte.

Der Qualität sind bei einer mobilen Anlage aufgrund der unterschiedlichen Reben, Ausgangsweine und der notwendigen Beschränkung auf ein transportables Equipment natürliche Grenzen gesetzt. Nach einigen erfolgreichen Jahren konzentrierte sich Volker Raumland deshalb darauf, ein dauerhaftes Sekthaus mit eigenem Weinberg aufzubauen. Die Basis dafür bildete das Weingut seiner Eltern - schließlich waren beide hauptberuflich Winzer.

 

Exzellenter Sekt durch eine doppelte Gärung

Die Herstellung eines guten Weines erfordert hohe Sorgfalt und Perfektion. Die Produktion eines erstklassigen Sektes ist eine Kunst, die darüber hinaus weitere spezielle Verarbeitungsschritte erfordert. Grundlage dabei ist ein Cuvée - eine Mischung aus mehreren Grundweinen, die das Aroma des Sekts bestimmen. Dafür verwendet das Weingut und Sekthaus Raumland Trauben wie Spätburgunder (Pinot Noir), Müllerrebe oder Schwarzriesling (Pinot Meunier) und Chardonnay

Diese werden ohne Maische bei niedrigen Temperaturen vergärt und anschließend einer zweiten Gärung in der Originalflasche unterzogen. Rückstände der Hefe werden durch wochenlanges Abrütteln im Flaschenhals gesammelt und anschließend durch Degorgieren entfernt. Dabei werden diese in einem Eisbad gefroren und anschließend abgesaugt. Für einen qualitativ hochwertigen Sekt muss die zweite Gärung mindestens ein Jahr lang bei einem Druck von minimal 3,5 Bar erfolgen. Um ein perfektes Aroma und eine sehr feinperlige, umfangreiche Gasbildung zu erreichen, setzt das Sekthaus Raumland für diesen Prozess zwischen 24 Monate und 12 Jahre an und erhöht den Druck schrittweise auf fünf bis sechs Bar.

Ohne Einmaischung und in schonender Ganztraubenpressung  werden die Weine gekeltert. Volker und Rosa Raumland setzen meist auf biologischen Säureabbau und Lagerung in kleinen Eichenholzfässern. Bevor die Flaschen das Haus verlassen, erfolgt auf traditionelle Art und in Handarbeit, die Enthefung durch rütteln und degorgieren. Das Sektgut ist seit 2002 biozertifiziert. Bei der ökologischen Bewirtschaftung der Weinberge ist es  daher selbstverständlich auf giftige Herbizide und herkömmliche Spritzmittel zu verzichten. Denn die Qualität im Weinberg finden wir letztendlich in der Flasche wieder.

 

Ein Sekthaus von internationalem Renommee

Die Bedingungen für einige Sekte entsprechen auf dem Weingut Raumland denjenigen bei der Champagnerherstellung. Dabei handelt es sich insbesondere um den sogenannten Triumvirat Sekt, der ausschließlich aus einer einzigen Lage auf dem Dalsheimer Bürgel westlich des gleichnamigen Orts gewonnen wird. 

Grundsätzlich werden auf dem Weinberg die Trauben von Hand gelesen, schonend als ganze Früchte gepresst und unverzüglich ohne Maische verarbeitet. Nur auf diese Weise ist es möglich, aus für Rotwein geeignete Sorten wie Spätburgunder einen hellen Grundwein zu erzeugen. Dabei macht sich das Sekthaus Raumland und sein Winzer die Tatsache zunutze, dass der Farbstoff ausschließlich in der Schale sitzt und mit der Maische beseitigt wird.

Durch seine besondere Sorgfalt, der Lese per Hand und seine lange Lagerzeit gehört das Weingut und Sekthaus Raumland unbestritten zu den führenden Herstellern in Deutschland und Europa. Vier Sterne bei Eichelmann mit Einschätzungen wie "wieder die stärkste Sekt-Kollektion in ganz Deutschland" und vier Trauben im Gault & Millau bestätigen die Bemühungen, die Winzer Volker Raumland seinem Sekt angedeihen lässt.

 

Steckbrief: Sektgut Raumland

Land / Region Deutschland / Rheinhessen
Rebfläche 10 Hektar
Rebsortenspiegel Spätburgunder, Schwarzriesling (Pinot Meunier), ChardonnayWeißburgunderRiesling 
Lagen Kirchenstück
Boden -
Mitgliedschaft(en) VDP-Neumitglied, Bio zertifiziert
10937_Rose_Brut_Sekthaus_Krack Sekthaus Krack Rose Brut
Inhalt 0.75 Liter (21,33 € * / 1 Liter)
16,00 € *
Artikel-Nr.: WB10937
In den Warenkorb
6829_Apfel-Secco_Alkoholfrei Sekthaus Raumland Apfel-Secco
Inhalt 0.75 Liter (12,00 € * / 1 Liter)
9,00 € *
Artikel-Nr.: WB6829
In den Warenkorb
11286_Pinot_Kirchenstueck_Brut_Nature_Sekthaus_Raumland_Sekt Sekthaus Raumland Pinot Kirchenstück Brut Nature
Inhalt 0.75 Liter (48,00 € * / 1 Liter)
36,00 € *
Artikel-Nr.: WB11286
In den Warenkorb
NEU
11902_Blanc_de_Blanc_Brut_Nature_Bernhard_Huber_WEISSWEIN Bernhard Huber Blanc de Blanc Brut Nature
Inhalt 0.75 Liter (33,33 € * / 1 Liter)
25,00 € *
Artikel-Nr.: WB11902
In den Warenkorb
11023-2018-Chardonnay-Clos-de-Schulz-Q.b.A-trocken-Weingut-Chat-Sauvage Chat Sauvage Chardonnay Clos de Schulz
Inhalt 0.75 Liter (46,67 € * / 1 Liter)
35,00 € *
Artikel-Nr.: WB11023
In den Warenkorb
9588_Rüdesheim_Drachenstein_Pinot_Noir_Chat_Sauvage Chat Sauvage Rüdesheim Drachenstein Pinot Noir
Inhalt 0.75 Liter (66,67 € * / 1 Liter)
50,00 € *
Artikel-Nr.: WB9588
In den Warenkorb
Zuletzt angesehen