DE Versandkostenfrei ab 12 Flaschen
sicherer & schneller Versand
kostenlose Experten Hotline
Service Hotline +49 761 / 2172084

Weine von Chateau Leoville Barton

Chateau Leoville Barton

Chateau Leoville Barton

Die Leidenschaft der Familie Barton für Wein spiegelt sich in der Eleganz und Beständigkeit von Château Léoville Barton wider. Dieses Weingut wurde 1855 als 2. Grand Cru Classé klassifiziert und liegt im ikonischen Terroir von Saint Julien im Médoc.

Das Terroir

Das Terroir von Léoville Barton besteht aus einem der schönsten, der Gironde zugewandten Ausläufer des Garonne-Kieses im Herzen der Appellation Saint Julien, 40 km nördlich von Bordeaux in der Region Médoc. Das Terroir von Léoville Barton zeichnet sich durch seine unterschiedlich hohen Kieselsteine aus, die der Fluss im Laufe der Jahrhunderte hinterlassen hat. In Verbindung mit dem Einfluss der Menschen, die die Böden im Laufe der Jahre gepflegt haben, ist es das Terroir, das diese Rotweine zu den berühmtesten der Welt macht. Der kiesige Lehmboden trägt dazu bei, die klimatischen Schwankungen des Jahrgangs zu regulieren.

Die Klassifizierung von 1855

Léoville Barton gehörte bereits zur Familie Barton, als es in der Klassifizierung von 1855 als 2. Grand Cru Classé Saint-Julien eingestuft wurde. Zusammen mit Mouton-Rothschild ist die Familie stolz darauf, die älteste Winzerfamilie in Bordeaux zu sein.

Die Klassifizierung von 1855 wurde ursprünglich mit dem Ziel erstellt, die Weine der Gironde auf der Weltausstellung in Paris auf Wunsch von Kaiser Napoleon III. zu präsentieren. Die Handelskammer von Bordeaux übertrug die Verantwortung für die Erstellung der Klassifikation an die Vereinigung der Kaufleute der Börse von Bordeaux. Ihre Aufgabe war es, eine offizielle Klassifizierung zu erstellen, die auf langjähriger Erfahrung beruht und die Qualität des Terroirs und den Ruf jedes Châteaus berücksichtigt.

Die Klassifikation wurde am 18. April 1855 veröffentlicht und spiegelt die Realität des Marktes und seine Entwicklung über mehr als ein Jahrhundert wider. Fast 160 Jahre später ist die Klassifikation von 1855 immer noch ein wichtiger Bezugspunkt und eine Autorität in der Weinwelt.

Rebsorten

Die 50 Hektar Rebfläche von Château Léoville Barton sind auf kiesigen Böden mit lehmigem Untergrund gepflanzt und enthalten einen hohen Anteil an alten Rebstöcken, um eine optimale Qualität zu gewährleisten. Das Pflanzverhältnis setzt sich aus 74% Cabernet Sauvignon, 23% Merlot und 3% Cabernet Franc zusammen, den traditionellen Rebsorten des Médoc.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
8046_Chateau_Leoville_Barton_St_Julien_Leoville_Barton Chateau Leoville Barton Chateau Leoville Barton
1992 Chateau Leoville Barton von Weingut Chateau Leoville Barton. Aromen von rote Früchte wie Pflaume, schlank, würzig.
Inhalt 0.75 Liter (133,20 € * / 1 Liter)
99,90 € *
Artikel-Nr.: WB8046

Sofort versandfertig, Lieferfrist ca. 1-3 Werktage

Zuletzt angesehen