DE Versandkostenfrei ab 12 Flaschen
sicherer & schneller Versand
kostenlose Experten Hotline
Service Hotline +49 761 / 2172084

Talbot

Talbot

Château Talbot

Auf einer ungeteilten großen Rebfläche von circa 100 Hektar, die sich von der Gironde aus landeinwärts bis hinter Saint-Julien-Beychevelle, nördlich von Gruaud Larose zieht, wachsen die Trauben des Château Talbot.

Als Nachbar vom Château Gruaud Larose stand Talbot immer etwas in dessen Schatten. Auf Talbot entstanden dennoch legendäre Weine, wie zum Beispiel die Jahrgänge 82 und 86, die Chateau Talbot letztendlich zu seinem verdienten Ruhm brachten. Auch der Jahrgang 1945 Chateau Talbot war damals ein einschlagender Erfolg für das Château. Im oft geschehenen Vergleich mit Gruaud Larose ist Talbot immer günstiger, oftmals aber nicht schwächer in seiner Qualität und seinem Geschmack - Preis-Leistung wird hier neu definiert! Es lohnt sich also, nach Talbot Ausschau zu halten. Die nahezu 100 Hektar Rebflächen, die seltenerweise als eine einzige Parzelle rund um das Château arondiert liegen, sind mit 65% Cabernet Sauvignon, 25% Merlot und je 5 % Cabernet Franc und Petit Verdot bepflanzt. 

Die Qualitäten sind seit Jahrzehnten beständig sehr gut. Talbots Weinstil schmeckt stets kraftvoll intensiv, fruchtbetont, körperreich und dennoch mit bordelaiser Eleganz.

 

Steckbrief: Château Talbot

Land / Region  Frankreich / Bordeaux
Rebfläche  100 Hektar arrondiert um das Château
Rebsortenspiegel  Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot
Lagen  Château Talbot
Boden  Kiessandböden (entstanden in der Eiszeit)
Mitgliedschaft(en)  -
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen